Suworow-Verein

Schulgeld

Allgemein

Das Schulgeld ist durch die Eltern jeweils anfangs des Quartals zu bezahlen. Die Quartale der Schule "Suworow" sind wie folgt definiert (ca. 9.5 Wochen pro Quartal):

  • I Quartal:    August (zweite Woche des Schuljahres) - Oktober;
  • II Quartal:   November - Mitte Januar;
  • III Quartal:  Mitte Januar - Mitte April;
  • IV Quartal: Mitte April - Ende des Schuljahres.

Unterrichtsfreie Wochen sind in der Preiskalkulation berücksichtigt (14 Wochen Ferien plus kantonale und eidgenössische Feiertage).

Aufgrund von Krankheit verpasster Unterricht kann leider nicht rückerstattet werden.

Zusätzlich zum Schulgeld wird zu Beginn des Schuljahres der obligatorische Jahresbeitrag für die Mitgliedschaft im Verein "Suworow" in der Höhe von 50 CHF in Rechnung gestellt. Dieser Beitrag hilft uns, die Kosten für Kopien, Hefte, Bastel- und Lehrmaterial für den Unterricht zu decken.

Kosten pro Lektion

Eltern können für ihre Kinder 2, 3 oder 4 wöchentliche Lektionen buchen. Die Grundgebühr für das Programm "ABC" und "Russische Sprache und Literatur” (2 Lektionen pro Woche à 45 Minuten) beträgt 400 CHF pro Quartal.

Zusätzliche Lektionen -  "Russische Sprachförderung und Kultur/Geschichte" oder "Kunst und Kultur für die ABC Klasse" (1 Lektion à 45 Minuten pro Woche) - kosten je 200 CHF pro Quartal. Das Schulgeld für "Kunst und Kultur für Primarschüler" (1 Lektion à 60 Minuten pro Woche) beträgt 250 CHF pro Quartal.